AKU-Zentren

In Deutschland gibt es 3 Stoffwechselzentren, die eine größere Anzahl von AKU-Patienten behandeln:

Weitere Stoffwechselzentren mit einzelnen AKU-Patienten sind unter den Arbeitsgemeinschaften APS (Kinder ) und ASIM (Erwachsene) zu finden.
Um Wissen zu bündeln sowie gezielt Expertise und eine AKU-spezifische Gesundheitsversorgung weiter zu entwickeln, empfiehlt die DSAKU, dass AKU-Patienten sich an die 3 oben genannten AKU-Zentren wenden.



© 2012 DSAKU